Feiertagszahnpastablues

Tagebuch, 31.5., Freitag

Also das war so: Ich brauchte Zahnpasta. An sich nichts Ungewöhnliches. Nun hatte ich aber die absurde Idee, diese in einer Drogerie zu kaufen. „Ja, natürlich, haben wir Zahnpasta“, erklärte mir stolz die Verkäuferin, die ich nach dem gesuchten Produkt fragte, nachdem ich dreimal komplett und erfolglos durch die mit „Drogerieartikel“ bezeichnete Etage des dreistöckigen Marktes gerannt war. Aber dazu müsse ich nach dort hinten gehen, dann die Treppe rauf und dann bis ganz nach vorne zurück und dort sei die Zahnpasta. Und tatsächlich, nachdem ich die Treppe erklommen und mich an Schreibwaren, Spielzeug, Sexspielzeug, Tiernahrung, Parfüms, Schokolade usw. usf. vorbeigequält hatte, fand ich tatsächlich das Zahnpastaregal. Und machte ohne Zahnpasta wieder kehrt. Was dachten sich diese Leute eigentlich? Wahrscheinlich: „Okay, lasst uns die Sachen, die man in einer Drogerie am häufigsten sucht, soweit hinten wie möglich verstecken! Bestimmt nehmen die Leute dann gleich noch einen Vibrator und eine Stiege Köllnisch Wasser mit!“

Ich wurde von Trotz und Boykottwillen erfasst. Bis morgen würde meine Zahnpasta schon noch reichen, und morgen würde ich mir einen netten kleinen familiengeführten Zahnpastaladen suchen, ihn durch meinen Einkauf unterstützen und die Welt zu einem besseren Ort machen. Guter Plan. Doch „morgen“ war leider gestern und daher Feiertag. Dauernd ist hier Feiertag! Laufend wird man als feiertagsunverwöhnter, noch dazu freiberuflicher und nichtchristlicher Berliner in Bayern hinterrücks von einem Feiertag überrascht und steht dann ohne Zahnpasta da, weil man die Welt retten wollte! Was zum Teufel ist überhaupt ein Fronleichnam? Wünscht man sich da gegenseitig einen „froh’n Leichnam“? Ist das was mit Jesus oder mit Maria? Eine kurze Recherche (aka Google-Suchanfrage) ergab, dass Fronleichnam nichts mit Leichen zu tun und keinerlei direkt Bezug zu einem biblischen Ereignis hat. Das haben sich einfach ein paar Leute ausgedacht. Und Papst Urban IV. erklärte es dann zum offiziellen Kirchenfest, damit „das fromme Volk sich beeifern wird, in großer Menge in unsere Kirchen zu eilen“ – Fronleichnam ist nichts als eine Marketingaktion!

IMG_9134

(Nachträgliche Feiertagsgrüße vom Spar-Lattengustl – und vielen Dank für das Wort und das Motiv an Ms. Gish!)

Die übrigens genauso fehlschlug wie der Versuch der Drogeriekette, mich zum Kauf von Sexspielzeug und Pistazien-Chili-Gurken-Schokolade zu bewegen: Statt in die Kirche strömten die Leute in mein Stadtschreiberbüro (das offiziell als Café firmiert), und beeiferten sich dort zu brunchen, als hätte ich nichts zu tun und bräuchte nicht meine Ruhe.

Mit der Zahnpasta hat es dann zum Glück doch noch geklappt. Abends hatte ich eine Verabredung in Nürnberg – und fand dort eine geöffnete Filiale der selben Drogeriekette! Na, frohen Leichnam auch! Ich hab dann gleich noch einen ferngesteuerten Hubschrauber, einen Satz Liebeskugeln und die DVD mit der kompletten ersten Staffel von „Ein Engel auf Erden“ gekauft. Wenn ich eh schon dran vorbeilaufen musste …

Advertisements

4 Kommentare zu “Feiertagszahnpastablues

  1. Dieses grotesk reduzierte Kruzifix würde ich gern mal mit eigenen Augen sehen.Ist sein Standort ein Geheimnis?

  2. PS Ich dachte immer, Fronleichnam habe sehr wohl etwas mit der Leiche Christi zu tun! Fron = Herr; z.B. auch Frondienste = Herrendienste; oder einer Sache frönen usw.

  3. Natürlich der tote Leib des Herren, Leiche in englisch heißt ja auch Body. Vgl. Body bag = Leichensack (und nicht Rucksack, wie einige bescheuerte Deutsche in ihrem Anglisierungswahn meinten).
    Wenn ich Gustls Aufhängungsort erführe, wäre ich sehr erfreut.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s